Stellenangebote

WDR

Werde Teil von 1LIVE!

Redakteur 1LIVE Videounit (w/m/d)

  • Job-ID:
    P0002V011
  • Einsatzort:
    Köln
  • Startdatum:
    15.11.2019
  • Berufsfeld:
    Redaktion
  • Art der Anstellung:
    Vollzeit
  • Veröffentlicht:
    15.11.2019

Werde Teil der 1LIVE Videounit! Du suchtest den ganzen Tag Youtube, kennst die neusten IGTV-Formate und hättest Bock, das auch beruflich zu machen?

Wenn du außerdem noch einen journalistischen Background hast, kommt hier die Gelegenheit: Die 1LIVE Video-Unit sucht ab sofort für 6 Monate eine Aushilfe, die Lust hat 1LIVE zu unterstützen.

Ziele und Inhalte

  • Betreuung des 1LIVE Youtube-Accounts (Hochladen von Videos nach redaktionell vorgegebenem Uploadplan, Erstellen von Infocards und Untertiteln sowie Thumbnails mit Photoshop)
  • Community Management
  • Mitarbeit an der Konzeption und Produktion neuer Videoformate für 1LIVE und andere WDR-Hörfunkwellen
  • Videoschnitt mit Adobe Premiere
  • Kameraführung bei Eigenproduktionen
  • Themenrecherche

Voraussetzungen

  • Journalistische Ausbildung, Volontariat oder abgeschlossenes Studium wünschenswert
  • Sehr gute Social Media Kenntnisse
  • Umfassende Kenntnisse zu aktuellen digitalen Trends insbesondere im Bereich Bewegtbild
  • Sicheres Gespür für zielgruppenrelevante Themen, für ihre unterhaltsame Aufbereitung und für eine entsprechende Präsentation im Netz
  • Interesse an Videotechnik
  • Teamfähigkeit, selbständige Aufgabenerledigung

Bewerbung

Wir erwarten Deine Online-Bewerbung bis zum 30.11.2019.

Über uns

Der Westdeutsche Rundfunk ist das öffentlich-rechtliche Medienunternehmen in Nordrhein-Westfalen und eines der größten Medienunternehmen in Deutschland und Europa. Als Mitglied der ARD sind wir stolz darauf, mit unseren vielfältigen und qualitativ hochwertigen Programmangeboten wesentlich zur Meinungs- und Medienvielfalt in Deutschland beizutragen. Vielfalt ist unsere Stärke – im Programm und in unserer Belegschaft. Wir beschäftigen Menschen aller gesellschaftlichen Gruppen. Ihre Bewerbung ist bei uns willkommen, unabhängig von Geschlecht, kultureller oder sozialer Herkunft, Alter, sexueller Orientierung oder einer Beeinträchtigung.