Stellenangebote

WDR

Gutes Programm braucht gute Archive

Fachangestellter für Medien- und Informationsdienste (w/m/d)

  • Job-ID:
    P0031V004
  • Einsatzort:
    Köln
  • Startdatum:
    01.11.2019
  • Berufsfeld:
    Dokumentation/Archive
  • Art der Anstellung:
    Vollzeit
  • Veröffentlicht:
    23.10.2019

Die Abteilung Dokumentation und Archive dokumentiert, archiviert, recherchiert und beschafft alle programmrelevanten Themen und Medien. Sie sichert dauerhaft das Programmvermögen des WDR und ermöglicht dessen optimale Nutzung.

Ihre Aufgaben

  • Vorakzession und Akzession der Notenbestellungen
  • Überwachung der laufenden Bestellungen und Subskriptionen, Rechnungsabwicklung
  • Erschließung von Noten nach dem Regelwerk Noten in der Datenbank PIANOfORTE
  • Mitarbeit beim Bestandsaufbau und der Erschließung von Musikliteratur
  • Mitarbeit in der Produktionsbetreuung und der Notenausleihe
  • Korrespondenz und Vertragsabwicklung mit externen Vertragspartnern
  • Disposition der Notenkopisten

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Fachangestellte*r für Medien und Informationsdienste oder Musikalienhändler*in oder Nachweis eines vergleichbaren Ausbildungsstandes
  • Einschlägige Berufserfahrung in einem Notenarchiv, einer Musik- oder Orchesterbibliothek
  • Gute Kenntnisse der Notenschrift
  • Gute Kenntnisse der musikalischen Aufführungspraxis, des Musikmarktes und des Musikrepertoires
  • Kenntnis der relevanten Bestimmungen des Urheber- und Medienrechts
  • Kenntnisse und Erfahrungen im Umgang mit Datenbanksystemen und EDV-Programmen
  • Teamfähigkeit, kommunikative Kompetenz und Serviceorientierung

Weitere Informationen

Die Stelle ist befristet bis 30.04.2020.

 

Bewerbung

Wir erwarten Ihre Online-Bewerbung bis 08.11.2019

Wir bieten

  1. Familienfreundliches Unternehmen
  2. Gesundheitsmanagement
  3. Parkplätze
  4. Kantine

Über uns

Der Westdeutsche Rundfunk ist das öffentlich-rechtliche Medienunternehmen in Nordrhein-Westfalen und eines der größten Medienunternehmen in Deutschland und Europa. Als Mitglied der ARD sind wir stolz darauf, mit unseren vielfältigen und qualitativ hochwertigen Programmangeboten wesentlich zur Meinungs- und Medienvielfalt in Deutschland beizutragen. Vielfalt ist unsere Stärke – im Programm und in unserer Belegschaft. Wir beschäftigen Menschen aller gesellschaftlichen Gruppen. Ihre Bewerbung ist bei uns willkommen, unabhängig von Geschlecht, kultureller oder sozialer Herkunft, Alter, sexueller Orientierung oder einer Beeinträchtigung.