Stellenangebote

WDR
Journalistische Praktika für Schüler/innen

Journalistische Praktika für Schüler/innen

  • Job-ID:
    P0013V002
  • Berufsfeld:
    Redaktion
  • Veröffentlicht:
    11.05.2012

Schüler/innen können die Kinder- und Jugendredaktionen

  • Bärenbude / Kiraka  oder
  • die Sendung mit der Maus  oder
  • 1LIVE

in Köln kennen lernen. Je nach Kapazitäten sind Praktika nur eingeschränkt in anderen Redaktionen möglich. Praktika in den Sportredaktionen des WDR sind nicht möglich.

Voraussetzungen

Bei den Praktika muss es sich um zweiwöchige Schüler/innen-Pflichtpraktika handeln, deren Durchführung und Zeitpunkt von der Schule vorgegeben wird. Praktika von längerer oder kürzerer Dauer als zwei Wochen sind nicht möglich, da der Betreuungsaufwand zu hoch wäre.
Freiwillige Schüler/innen-Praktika in den Ferien bieten wir grundsätzlich nicht an.

Von den Bewerberinnen und Bewerbern erwarten wir einen Nachweis journalistischen Engagements. Dies können zum Beispiel Kopien von Artikeln in der Schüler- oder Klassenzeitung sein, die der Online-Bewerbung in eingescannter Form beigefügt werden können.

Bitte geben Sie in Ihrem Bewerbungsanschreiben an, für welche Tätigkeiten und Aufgaben Sie sich im journalistischen Bereich interessieren und in welchen Jugendredaktionen (Bärenbude / Kiraka, Die Sendung mit der Maus oder 1LIVE) Sie eingesetzt werden möchten. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und bedanken uns für Ihre Interesse.

Ausbildungsort

Der Großteil der journalistischen Schülerpraktika findet in der Kölner Innenstadt statt. In Einzelfällen ermöglichen wir solche Praktika auch in einem unserer Regionalstudios. Es bestehen dort nur eingeschränkte Kapazitäten.

Bewerbungsunterlagen

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen für ein Schüler/innen-Pflichtpraktikum online zu. Wir akzeptieren ausschließlich Online-Bewerbungen und per Post zugesandte Bewerbungen werden nicht berücksichtigt.
Nach dem Klick auf „Zur Online-Bewerbung“ werden verschiedene Daten zu Ihrer Person und Ihren Qualifikationen abgefragt. Im letzten Bewerbungs-Schritt laden Sie bitte folgende Unterlagen hoch:

  • Bewerbungsanschreiben mit Angabe des Praktikumszeitraum und Ihren Einsatzwünschen in den jeweiligen journalistischen Jugendredaktionen
  • Lebenslauf
  • letztes Schulzeugnis
  • Nachweis Ihrer Schule über das Schulpflichtpraktikum mit Angabe des genauen Zeitraum

Ein Hinweis: Da unsere Praktikumsplätze sehr begehrt sind, müssen Sie sich möglichst frühzeitig bei uns bewerben, zurzeit nehmen wir in diesem Bereich nur Bewerbungen ab März 2019 an.

...noch Fragen ?

Sie erreichen uns per Mail unter brigitte.eisenmenger-berg@wdr.de oder telefonisch unter 0221/220-1956.

Über uns

Der Westdeutsche Rundfunk ist das öffentlich-rechtliche Medienunternehmen in Nordrhein-Westfalen und eines der größten Medienunternehmen in Deutschland und Europa. Als Mitglied der ARD sind wir stolz darauf, mit unseren vielfältigen und qualitativ hochwertigen Programmangeboten wesentlich zur Meinungs- und Medienvielfalt in Deutschland beizutragen. Vielfalt ist unsere Stärke – im Programm und in unserer Belegschaft. Wir beschäftigen Menschen aller gesellschaftlichen Gruppen. Ihre Bewerbung ist bei uns willkommen, unabhängig von Geschlecht, kultureller oder sozialer Herkunft, Alter, sexueller Orientierung oder einer Beeinträchtigung.